Home > Zeitschrift

PALMBAUM e.V. - Zeitschrift


Jahrgang 2017

Heft 2/2017:

EDITORIAL

TITELTHEMA: 400 Jahre Fruchtbringende Gesellschaft

  • Beiträge von Christoph Schmitz-Scholemann (Im Zeichen der Palme), Julia Schinköthe & Uta Seewald-Heeg (Die Neue Frucht-bringende Ges. in Köthen), Uwe Pörksen (Leibniz zur dt. Sprache), Jens-F. Dwars (Heiner Müllers "Umsiedlerin"), Nietzsche (Wahr-heit und Lüge), Ingo von Münch ("Political Correctness"), Nancy Hünger (Schweigen), Kurt Tucholsky (Schriftsteller), Olaf Trunschke (VS), Stefan Petermann (LGT), Matthias Biskupek (PEN).

  • PALMBAUM-UMSCHLAG (Gespräch mit Ulrike Theusner).

  • PROSA von Gabriele Reuter, Bernd Leistner und Lutz Rathenow.

  • LYRIK Friederike Haerter, Cornelius van Alsum, Christine Hansmann, Ullrich Kersten, Wilhelm Bartsch.

  • ESSAYS von Christoph Dieck-mann (Caroline-Preis), Jens-F. Dwars (A.W. Schlegel), Ulrich Kaufmann (Lenz beim Kunstfest).
  • WEIMARER LYRINACHT mit Tom Schulz, Ulrike Feibig, Ursula Krechel und Christian Filips.
  • SPURENSUCHE von Katrin Lemke (Diederichs), Sylvia Bräsel (Otto Lucius), Hans Sarkowicz (Goethes thüringer Großvater)
  • Laudatio (Torsten Unger) und Dankrede von Lutz Seiler zum Thüringer Literaturpreis

 

 

 



Cover mit dem Linolschnitt "Utopia"
von Ulrike Theusner (Weimr)


 

 

Heft 1/2017:

EDITORIAL

TITELTHEMA: Zum Lachen

  • Beiträge von Annelie Morneweg (Das Komische), Ulrich Kaufmann (Absurditäten von Goethe und Lenz), Jean Paul, Detlef Ignasiak (Goethe scheitert an Kleist), Novalis/Schlegel, Jens-F. Dwars (Goethes ernste Scherze), Klassiker-Parodien, Nietzsche, Ulf Annel (Ringelnatz in Thüringen), Hans-Dieter Schütt (Jüdischer Humor), Detlef Ignasiak (Spuren jüd. Lebens in Thüringen), Michael von Hintzenstern (Dada-Dekade), Olaf Weber (Der 42. Kongress), Matthias Biskupek (Satireversuche in Web), Renate Holland-Moritz (Lachsalve auf die DDR), Ulf Annel (Schreiben fürs Kabarett), Das Satiricum in Greiz), Sylvia Bräsel (Wortwitz in China).

  • PALMBAUM-UMSCHLAG (Gespräch mit Horst Hussel).

  • PROSA von Stefan Petermann, Gunnar Decker, Matthias Klaß, Martin Straub, Ursula Schütt, Horst Hussel.

  • LYRIK von Wolf Wondratschek, Wilhelm Bartsch, Christoph Schmitz-Scholemann, Lutz Rathenow, Dieter Gleisberg, Christian Maintz und Joachim Werneburg.

  • ESSAYS von Wulf Kirsten (Gabriele Reuter) Jens-F. Dwars (E. Förster-Nietzsche-Biografie von K. Decker), Pro & Contra zu einem Büch über Fühmann.
  • INTERVIEW mit Roland Krischke über die Zukunft des Lindenau-Museums und des Altenbourg-Hauses in Altenburg
  • SPURENSUCHE von Michael Kirschschlager (Heinrich Hetzbold von Weißensee), Detlef Ignasiak (200. Todestag von Dalberg).

 

 

 




Cover mit der Zeichnung
von Horst Hussel (Berlin)

 

 

 


 

 



Bezugsmöglichkeiten:

In Buchhandlungen
ISSN 0943-554X
Preis Einzelheft: 9,90 Euro
Jahresabo für zwei Hefte inklusive Versand: 18,00 EUR

oder Einzelbestellung und Abonnement:

Hier klicken>>>

ausfüllen und einsenden an den

quartus-Verlag
Über dem Dorfe 76
07751 Bucha bei Jena
Telefon/Telefax 0 36 41–61 90 05
quartus-verlag@t-online.de

Auch ältere Hefte können, sofern noch im Bestand, geliefert werden.